Special Event zu Hide & Seek – „Selbstbild“ 5. Mai 2024 ab 16:00

Vortrag und Diskussion mit Caroline Ritter. Im Anschluss gibt es um 18:00 die Möglichkeit an einer Feldenkraisübung teilzunehmen.

© FineArt

Bitte melden Sie sich auf auf shop.eventjet.at/fineart für den Special Event und die Feldenkraisübungen an. Eintritt zum Vortrag und zur Diskussion frei, für die Feldenkreisübungen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 19 EUR.

„Wenn man weiss, was man tut, kann man tun, was man möchte.“

Über die Zusammenhänge zwischen Selbstbild, Selbstwahrnehmung und Handlung.

Unser Selbstbild ist nicht nur ein Konglomerat aus dem, was wir über uns wissen, glauben und was wir uns wünschen. Unser Selbstbild ist vor allem auch die Linse, durch die wir die Welt um uns herum wahrnehmen. 

In diesem Vortrag soll es darum gehen, wie unser Selbstbild unsere Realität formt. Wie wir durch die Wahrnehmung unseres Selbst auch gleichzeitig unseren Handlungsspielraum abstecken. 

Wir werden uns mit äußeren Einflussfaktoren wie Sprache, Gesellschaft und Identität auseinandersetzen und auf persönlicher Ebene Körper, Bewegung und Sinneswahrnehmung unter die Lupe nehmen. 

Anschließend an Vortrag und Diskussion gibt es eine kurze praktische Einführung in die Feldenkrais-Methode „Bewusstheit durch Bewegung“ bei der die theoretischen Konzepte des Vortrages erfahrbar werden. 

Für diesen Teil bringen Sie bitte eine Gymnastikmatte mit. Sportkleidung wird keine benötigt.

Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln Bahn/Bus zu erreichen. Weiteres auf https://www.vor.at.